Kosten der 24h-Pflege


Eine Beratung zur 24h-Pflege ist in der Regel kostenlos und endet mit einem unverbindlichen Angebot. Was die Kosten einer Betreuung im Monat angeht, gibt es unterschiedliche Preis-Staffelungen. Je nach Qualifikation und Sprachkompetenz der Betreuungskräfte fallen die Kosten unterschiedlich aus. Deshalb ist es wichtig, sich auch auf persönlicher Ebene mit dem Einsatz einer Pflegekraft zu beschäftigen. Was sind die Tätigkeiten, die zu erledigen sind? Welche Vorstellungen haben Sie und welche Ansprüche stellen Sie an die 24h – Pflegekraft? Beratend stehen wir Ihnen zur Seite und informieren Sie darüber, welche finanzielle Unterstützung Ihnen von der Pflegekasse zusteht. Die Kosten für eine 24h-Pflege können zudem auch von der Steuer abgesetzt werden.


Aktuelle Einträge
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Grey Yelp Icon
  • Grey Facebook Icon

02841 - 93 13 070

Verantwortlich für den Inhalt: Matthias Nowicki 

Glossar